Die Entstehungsgeschichte von

ANIS STOFFE STORE

Schon als Kind hatte ich auf Kuba meiner Oma beim Nähen zugeschaut. Oma nähte Hemden und Hosen für Opa, Kleider für sich selbst und Röckchen und Hosen für uns Kinder. Sie nähte für Nachbarn und andere Kunden und so entstand ein richtiges kleines Nähgeschäft. Von Oma erlernte ich somit das Nähen und mit 15 fertigte ich mein eigenes Kleid an.

1998 kam ich dann nach Deutschland und bekam meine eigene Nähmaschine. Die Vielfalt an Stoffen in verschiedenen Farben und in den unterschiedlichsten Materialien faszinierte mich unendlich. Ich nähte die schönsten Kleider und erntete als Hobbyschneiderin viel Lob. Als dann der Wunsch entstand eine Ausbildung zu machen war eines klar – es sollte eine Ausbildung in einem Stoffgeschäft sein! So erlernte ich den Beruf der Einzelhandelskauffrau und hatte tagtäglich mit Stoffen zu tun. Auch während dieser Zeit blieb ich dem Nähen treu, denn was Stoffe anging, war ich ja jetzt an der Quelle.

Nach meiner Ausbildung arbeitete ich noch einige Jahre in der Textilbranche und erwarb große Fachkenntnisse. Ich las intensiv Literatur über Materialien, ihre Herkunft, Zusammensetzung und Verwendung. Dieses Wissen ermöglicht es mir, meine Kunden und Kundinnen ausführlich und fachlich kompetent zu beraten.

Im Juli 2017 - war es für mich Zeit auf eigenen Beinen zu stehen und mein eigenes Geschäft  - Anis Stoffe Store - Textil & Stil -  - zu gründen. Hier biete ich Stoffe von bester Qualität, in wunderschönen Farben und Mustern und diese mit dem Gütesiegel “Textiles Vertrauen Standard 100“ an. Ebenso biete ich  zertifizierte Bio-Ware und Lizenz-Stoffe an. Hier gibt es eine freundliche, nette und immer lachende Bedienung und fachkundige Beratung!

In Anis Stoffe Store wird FACHKOMPETENZ und KUNDENFREUNDLICHKEIT groß geschrieben!

Zu Anis Stoffe Store, da geh ich hin!